Inhalte eines Trainings


 

Medien- und Interviewtraining

 

 

 

Modul A

 

Fit für Interviews - auf Augenhöhe mit Journalisten agieren

 

Training Ihrer wichtigsten Kernbotschaften. Mit Ihren Inhalten Zuschauer in 20s überzeugen.

 

Das ABC für eine gute Präsenz und Ausstrahlung vor der Kamera.

 

Training „Reagieren auf heikle Fragen unter Druck“.

Techniken für Ausweichen, Blockieren, Vermitteln und Überzeugen.

Umgang mit Lampenfieber und Nervosität.

Training „Schalte“ für die Nachrichten. N-1 Leitung und andere exotische Dinge im Studio

 

    

 

Modul B

 

Fit in der Krise – einen Supergau medial erklären können

 

Wir entwerfen ein Krisenszenario für Ihr Unternehmen und spitzen im Laufe des Tages die Krise zu.

 

Handlungs- und Sprechempfehlung für den sogenannten „Dreiklang der Krisenkommunikation“

 

Statement/ Telefoninterview für Hörfunk/ Pressekonferenz/ TV-Interview im Studio etc.

 

 

 

Modul C

 

Als Pressesprecher/in auf Augenhöhe mit Journalisten

 

Die Regie beim Interview: Set- und Bildkontrolle

 

Auf Augenhöhe mit Journalisten agieren – Training Interviewbegleitung. Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung

 

Der Interviewabbruch – eine zwingende Notwendigkeit in der Praxis?

Die neuen journalistischen Formen im Internet. Mehrwert oder einfach nur Risiko?

 

 

 

Der CEO im eigenen SocialMediaKanal

 

Gewinnen Sie die Deutungshoheit über Ihre eigenen Inhalte zurück.

 

Der CEO erklärt vor Kameras seine Botschaften im Netz – für die interne und externe Kommunikation.

 

Entwicklung und Training von verschiedenen Formaten für Ihr Unternehmen. Mischung von Info und Unterhaltung.

 

Training und Produktion mit machbarer und realistischer Technik für das jeweilige Unternehmen.

 

Alle Formate kommen aber aus der professionellen TV-Welt. Berücksichtigt werden dabei Zuschauerverhalten und damit Zuschauerakzeptanz.

 

 

 

Die Rede – Training mit Tools aus der TV-Welt

 

Die Rede. Menschen überzeugen durch einen starken Auftritt

 

Geschichten erzählen, statt Fakten berichten.

 

Training „freie Rede und mit Manuskript“

 

Training „Einsatz Teleprompter – Rede auf großer Bühne“

 

Training „spontane Rede oder Grußwort“

 

Mehr Präsenz durch Tools aus der TV-Welt/ Überzeugen durch Körpersprache.

 

Analyse auf dem Monitor.

 

 

Podiumsdiskussion und TV-Duell

 

Training Podiumsdiskussion und TV Duell

 

Entwicklung und Training Ihrer Kernbotschaften.

 

Präsenztraining „Körpersprache, Stimme und Ausdruck“

 

Tools „Wie komme ich zu Wort“ – Sendezeit gewinnen und nutzen.

 

Schlagkräftig und charmant den Zuschauer von sich selbst überzeugen.

 

Der Umgang mit dem Gegner: Durch Rollenspiele vor der Kamera erfolgreich kontern.

 

 

Die angebotenen Module können gemischt werden und werden auf das jeweilige Training abgestimmt.

 

 

 

Einen genauen Tagesablauf für ein Seminar + die jeweiligen Kosten können Sie gerne unter:

info@diekommunikationsberatung.com anfordern.

 

ã diekommunikationsberatung.com

2018