PUBLIC SPEAKING kann mehr.  Überzeugen  SIE   Menschen!


Product, Place, Price und Promotion sind die 4 Instrumente im Marketing. Sie kosten Geld.

 

Das 5 P bedienen Sie ganz persönlich:  PUBLIC SPEAKING.

 

Gewinnen und überzeugen Sie Menschen von sich und Ihren Botschaften mit einem souveränen Auftritt.

Sie erzählen gekonnt und glaubwürdig Ihre Geschichte bei einer Rede, in einem Interview oder in den eigenen Social Mediakanälen. 

 

Wir trainieren und analysieren Ihren Auftritt.

Dabei sollen Sie nicht zum Schauspieler oder Sprechautomat werden. Behalten und optimieren Sie Ihre Persönlichkeit.

Foto: BMW - Medientraining im Trainingsstudio München


Wir sind Trainer aus der Praxis für die Praxis


Praxis kann man nicht downloaden. Praxis muss man erleben.

Wir sind keine Dozenten, Lehrer oder Vortragsreisende. Wir sind TRAINER. Wir machen PRAXIS mit Ihnen!

Seit Jahren trainieren wir Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Industrie für einen sicheren Auftritt in der Öffentlichkeit.

 

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Botschaften im Interview gekonnt setzen und damit Menschen überzeugen.

Wir geben Ihnen Druck und zugleich Tools und zeigen Ihnen, wie Sie auch in einer Krise auf Augenhöhe mit Journalisten agieren.

 

Fotos:  Medien- und Redetraining mit Markus Sturm / Studio Berlin


Medientraining:   Auf Augenhöhe mit Journalisten agieren


Foto:  Training Interviewtechniken Live-Schalten für die Nachrichten

Und wir bilden die neuen Formate ab

Blogger- und Influencer-Interviews. Oder Interviews für Bewegtbild/ Zeitungsjournalisten.

 

Immer mehr Printjournalisten kommen mit kleinen TV Kameras. Damit werden dringend benötigte Inhalte für die Internetseiten oder SocialMediaKanäle der Verlagshäuser produziert.

Die BILD-Zeitung hat mittlerweile verschiedene Bewegtbildformate auf BILD.de. Die Süddeutsche Zeitung oder der Stern schicken Ihre Edeljournalisten ins ON. Print wird damit zum Fernsehen oder Video im Netz. Mit einer zunehmend großer Reichweite. Von Google unterstützt. 

Außerdem produzieren öffentlich-rechtliche und private Sender viel Bewegtbild für ihre Seiten im Internet. Stichwort: Crossmediale Berichterstattung.

 

Das hat direkte Auswirkungen auf Sie und Ihr Interview:  Positiv und negativ

Beim Print- Interview konnten Sie bisher autorisieren. Also Ihr Interview vor Druck gegenlesen und korrigieren. 

Wenn der Print-Journalist in Zukunft Ihr Interview mit Bewegtbildkamera aufzeichnet, können Sie das nach dem Presserecht nicht mehr.

Es gibt aber auch Chancen: Sie erreichen eine breitere und oft jüngere Zielgruppe in digitalen Ausspielkanälen.

 

Deshalb trainieren wir die Zukunft.

Wir haben die neue Technik der Journalisten, so dass wir Ihre Inhalte und Präsenz vor der Kamera analysieren können.


Talkshow oder Podiumsdiskussion: Emotional mit Fakten punkten


Talkshow oder Podiumsdiskussion. Beide Formate haben ähnliche Anforderungen.

Es gibt kaum Zeit, seine Botschaften wirkungsvoll an die Zielgruppe zu richten. Häufig wird man von der Moderation oder den Teilnehmern unterbrochen und kämpft mühevoll gegen Angriffe an.

Wie geht man damit um? Wie kommt man zu Wort und punktet inhaltlich und emotional in diesen Formaten?

Wie erreiche und gewinne ich geschickt und charmant das Publikum?

Wir liefern und testen Lösungen im Training. Menschen mit Botschaften erreichen und überzeugen.


Krisenkommunikation:   Vorbereitet durch Simulation


Krisenkommunikation ist gelerntes Handwerk!

Krisen kennen keine Tages- und Nachtzeiten. Krisen kennen kein Wochenende. 

Durch eine aktive und gesteuerte Krisenkommunikation gewinnen Sie die Deutungshoheit zurück.

Denn in Krisenzeiten berichten Journalisten entweder über Sie oder mit Ihnen über Ihre Krise. Das macht einen großen Unterschied.

 

Wir simulieren mögliche Krisen und trainieren Sie für Ihren öffentlichen Auftritt:

  • Pressekonferenzen
  • Pressestatement
  • Überfallinterview
  • Interview für die News unter Druck

Oder wir entwerfen eine realistische Simulation:

Eine Krise schaukelt sich auf. Wie agieren Sie und Ihr Team auf immer wieder neue Ereignisse?

 

FOTOS:  Markus Sturm/ Trainer Krisenkommunikation Bundeswehr

Sparringspartner:  Wir simulieren die Journalisten

Es gibt eine konkrete Anfrage für ein Interview. Sie sind vorbereitet und haben einen Plan.

Wir machen den Test. Wir simulieren die Journalisten.

Wie reißfest sind Ihre Kernbotschaften? Welche Fragen werden Ihnen mit ziemlicher Sicherheit gestellt?

Wie reagieren Sie auf verschiedene Fragetechniken?

Sie bleiben in Ihrem Büro. Wir simulieren das Interview. Virtuell.

Wir testen mögliche Fragen und Antworten. Erklären die Hintergründe und bringen Sie auf Augenhöhe zu Journalisten.

Das Test-Interview wird aufgezeichnet und analysiert. 

Dauer ca. 30 Minuten.


Redetraining:   Präsenz! Statt nur Rhetorik


Erreichen und begeistern Sie Menschen oder lesen Sie nur Ihren Text vom Manuskript ab?

Häufig wird nur am Inhalt einer Rede gefeilt - aber die eigene Präsenz dabei nicht beachtet. 

 

Machen Sie den Test:

Was bleibt nach Ihrer Rede beim Publikum hängen? An was erinnert man sich?

Langweilen Sie Ihr Publikum nicht. Begeistern und erreichen Sie die Menschen mit Ihrem Auftritt.


Training im Unternehmen oder in einem TV Studio


Ihre Büroräume werden zum TV Studio

Dies hat den Vorteil, dass Sie nicht verreisen müssen und in Ihrer gewohnten Umgebung bleiben können. Das spart Zeit und Kosten.

Kamera, Licht und Ton werden bei Ihnen vor Ort aufgebaut.

Professionelle TV Studios machen Ihr Training zu einem besonderen Erlebnis

Dies hat den Vorteil, dass Sie unter realen Bedingungen agieren können. Maske, Regie, Kamera - alles vorhanden.

FOTOS: Verschiedene Inhouse Trainings 

Medien- und Redetraining in Berlin, München, Frankfurt oder in ganz Deutschland:

Zwischen Kanzleramt, Bundestag und dem ARD-Hauptstadtstudio arbeiten wir mit Ihnen in einem perfekt eingerichteten Fernsehstudio.

Berlin ist das Zentrum, der Brennpunkt. Deshalb trainieren wir Politiker, führende Persönlichkeiten aus der Wirtschaft oder Verbänden direkt vor Ort. Entweder in unserem TV-Studio in Berlin Mitte oder im Unternehmen.

Außerdem haben wir TV Trainingsstudios in ganz Deutschland. Einzelheiten auf Anfrage.


Markus Sturm:    Medientrainer  I  Redetrainer für Führungspersönlichkeiten


Markus Sturm  ist Medien- und Redetrainer für Führungspersönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Industrie.

Er ist seit Jahren im Einsatz für DAX-Unternehmen, Verbände oder für Persönlichkeiten aus der Politik. Einzel- oder Gruppentraining.

 

Außerdem hält Markus Sturm Vorträge für kleine und größere Anlässe (mehr unter Vortrag).

 

"Ein guter Anfang braucht Begeisterung, ein gutes Ende Disziplin" - so sein Motto.

Für ein Training mit Markus Sturm bedeutet das die richtige Mischung aus "sehr guter Vorbereitung, sehr guter Einstellung zu seinem Kunden und trotz hoher Genauigkeit jede Menge Spaß im Studio".

 

Markus Sturm ist ausgebildeter TV Journalist/ Bayerisches Fernsehen und kommt aus der Praxis.

Er zeigt Ihnen, wie Sie durch ein Interview steuern. Er kennt die TV Formate. Er weiß, wie Journalisten arbeiten und vermittelt Ihnen somit eine Handlungssicherheit für Ihren Auftritt in den Medien.

Seine Ausbildung machte er unter anderem bei Tagesschau/ Tagesthemen und beim ZDF. Markus Sturm hat bisher für private und öffentlich-rechtliche Sender gearbeitet.

Von Oktober 2000 bis Mai 2002 war Markus Sturm als Reporter in Buenos Aires/ Argentinien. Er berichtete über Land und Leute für die dritten Programme der ARD, den ORF und für das Schweizer Fernsehen.

Markus Sturm studierte Politik und Wirtschaft.

Hinter den Kulissen

Erfahrenes Team  I  Kamera  I  Regie

Ein Training braucht ein gutes Team hinter den Kulissen. Es sind sehr erfahrene Kamerafrauen und -männer oder Studiotechniker. Sie kommen aus der Praxis und wissen, wie man Menschen vor der Kamera inszeniert. Sie checken einfach, wie man nonverbal eine gute Figur macht.



Sandra Schmitt :   Inszenierung von Persönlichkeiten vor der Kamera


Sandra Schmitt dreht Dokus, Reportagen und Imagefilme für die Industrie

X Drehs hat sie bereits gestemmt. Deshalb weiß sie, wie man Persönlichkeiten vor der Kamera inszeniert. 

Wie punkten man mit nonverbalen Kommunikation? Wie bewegt man sich mit Präsenz?

Hintergrund, Licht, Kleidung oder die richtige Körperhaltung - darauf kommt´s an.

FOTOS: Mit Sandra Schmitt/Medientraining bei OSRAM, BMW und Carrera in Salzburg


Die Vorträge:   Interaktiv. Mit Mehrwert. Unterhaltsam


Vorträge  I  Seminare  I   Virtuell

Blended Learning. Einzel- oder Gruppentraining. Per Zoom-Konferenz

Medientraining Markus Sturm/ Medientraining/ Medientraining München/ Medientraining Berlin/ Kommunikationstraining München Berlin / Interviewtraining München Berlin/ Krisenkommunikation/ Medientraining/ Markus Sturm Kommunikationstrainer / Markus Sturm Journalist Bayerisches Fernsehen / Change Management/ Fit für das TV-Interview / Die Kommunikationsberatung München / Training TV-Interview / Kriseninterview / StoryTelling / Markus Sturm/ Redetraining/ Fit für die Rede/ freie Rede/ Rede mit Teleprompter/ Medientraining mit Markus Sturm/ Besserer Auftritt durch mehr Präsenz und Körpersprache/ Moderation von Podiumsveranstaltungen und Pressekonferenzen/ Elevator Pitch